Veranstaltungen und Bälle

Die Kölsche Sportnaach 2015

Am 07.03.2015 fand im Kölner Maritim Hotel am Heumarkt bereits zum 8. Mal die "Kölsche Sportnaacch 2015" statt. An diesem Tag feierte sich der Kölner Spitzen-, Breiten- und Jugendsport.

Präsentiert von der REWE Group in Zusammenarbeit mit dem Veranstalter StadtSportBundKöln "SSBK" und dem Ausrichter "Agentur Heimspiele" war es das gesellschaftliche Sport-Ereignis des Jahres. Moderiert wurde das ganze von Konstantin Klostermann (Radio Köln). Neben tollen Showeinlagen sorgte auch der Live Act "Querbeat" für stimmungsvolle Unterhaltung unter den Gästen.

Highlight an diesem Abend waren neben diversen Ehrungen von Kölner Sportpersönlichkeiten auch die "Wahl zu Kölns Sportler/in des Jahres 2014". Die Jury setzte sich zusammen aus folgenden Institutionen: DSHS, Köln Sport, Kölner Stadt Anzeiger, Köln.TV, Olympiastützpunkt Rheinland, Radio Köln, Sportjugend Köln sowie StadtSportBund Köln.

Sieger in der Kategorie Sportjugend Köln Nachwuchsblock (ehrenamtliches Engagement) wurden:

Kooperation Kita - Sportclub Lindweiler und der GSV Porz.

Kooperation Schule - SV Lövenich - Widdersdorf, KHTC Blau - Weiß, VGS Köln

Integration - SuS Nippes 1912, Santranc Club 2000 Köln, SC 1923 Meschenich 

Inklusion - RBC 99ers, MTV Köln 1850

Kölns Nachwuchssportler des Jahres wurde Kristian Stang, Boxsport, 16 Jahre alt vom Verein MBR 31/46 Hamm e.v.

Person des Kölner Sports wurde Victor Martinez vom Verein HC Köln West

Kölns Sportler 2014 wurde Max Hoff, Kanurennsport

Kölns Sportlerin des Jahres wurde Britta Heidemann, Degenfechten

Kölns Team 2014 wurde der 1. FC Köln, Fußball 

 

Weiterführender Links: www.koelsche-sportnaach.de, www.sportlerwahl.koeln

 

Fotos und Copyright N. Sprung